Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung möchte Sie die Musikkapelle Gries am Brenner (im Folgenden auch MK Gries genannt, Details siehe Impressum) über die Datenverarbeitungsvorgänge, insbesondere über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung beim Besuch bzw. bei der Verwendung dieser Internetseite und durch Ihre Kontaktaufname via Formular oder via E-Mail informieren.

Die Musikkapelle Gries am Brenner verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Datenschutzgesetztes (DSG) sowie des Telekommunikationsgesetzes (TKG).

Kontaktaufnahme

Wenn Sie per E-Mail, Telefon, in Briefform, per Fax oder mittels Formular auf der Website mit uns Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. für Folgefragen oder zur Erfüllung eines Vertrages verarbeitet. Ihre Kontaktaufnahme kann unter anderem zur Anmeldung zu bestimmten Veranstaltungen notwendig sein, die nicht regelmäßig durchgeführt werden und bei denen deshalb kein gesondertes Antragsformular zu Verfügung gestellt wird.

Die Daten werden intern von den Funktionären des Vereins verarbeitet und nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung erforderlich ist (etwa regelmäßig bei Veranstaltungen im Zusammenhang mit anderen Vereinen oder Verbänden), oder Sie als Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt haben. Die Verarbeitung erfolgt entweder auf Basis einer Vertragsanbahnung, einer Vertragserfüllung, einer Einwilligung oder zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Informationsbedürfnis der MK Gries über Veranstaltungen und Angebote) je nach Inhalt der Anfrage.

Beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung, dann werden Ihre Daten nach einem Widerruf nicht mehr verarbeitet und gelöscht. Personenbezogene Daten werden ansonsten grundsätzlich nach sechs Monaten gelöscht, soweit keine längere gesetzliche Verpflichtung oder eine Berechtigung zur weiteren Verarbeitung besteht.

Fotos

Auf der Internetseite werden Fotos von diversen Veranstaltungen veröffentlicht. Soweit auf den Fotos u.a. Personen erkennbar bzw. wiedererkennbar sind, handelt es sich dabei um personenbezogene Daten. Die Fotos werden von den Funktionären der Musikkapelle Gries am Brenner verarbeitet und bei Bedarf veröffentlicht, um die Mitglieder bzw. die Öffentlichkeit von den Aktivitäten des Blasmusikverbandes bzw. des Bezirksverbandes oder des Vereins zu informieren.

Die Veröffentlichung der Fotos beruht auf einer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Soweit eine solche Einwilligung nicht vorhanden ist und/oder Dritte abgebildet sind, erfolgt die Verarbeitung und Veröffentlichung solcher Fotos, auf welchen Dritte abgebildet sind, nur dann, wenn im Einzelfall überwiegende berechtigte Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten bestehen und die Verhältnismäßigkeit gegeben ist (Art. 6 Abs. 1 lit f iVM § 12 Abs. 2 Z4 DSG). Falls Sie die Veröffentlichung von Fotos nicht wünschen, auf denen Sie abgebildet sind, teilen Sie uns das bitte mit.

Sie haben jederzeit das Recht, die Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Gänze oder in Teilen zu widerrufen. Beruht die Verarbeitung auf einer Einwilligung, so werden personenbezogene Daten bis auf Widerruf Ihrer Einwilligungserklärung verarbeitet. Erfolgt der Widerruf, wird dadurch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten vor de Widerruf nicht berührt. Bitte beachten Sie, dass durch den Widerruf die oben genannten Zwecke nicht mehr erfüllt werden können.

Die online veröffentlichten Daten werden nach drei Jahren vom Netz genommen und ggrundsätzlich auch drei Jahre nach der jeweiligen Veranstaltung gelöscht, soweit keine Rechtsgrundlage zur darüber hinausgehenden Aufbewahrung besteht. Dies können etwa die berechtigten Interessen des Vereins an der Archivierung und/oder Information seiner Mitglieder sein, wenn sie die Interessen der Betroffenen überwiegen. In diesem Fall werden die Daten grundsätzlich unbefristet aufbewahrt.

Inserate/Sponsoring/Lieferanten

Die von Ihnen im Zuge des Abschlusses eines Sponsoringvertrages, Kaufvertrages, Dienstleistungsvertrages etc. angegebenen personenbezogenen Daten werden von der Musikkapelle Gries am Brenner zur Erfüllung und auf Grundlage des Sponsoring-Vertrages (Allgemeine Sponsorentätigkeit; Schalten von Inseraten), des Kaufvertrages, des Dienstleistungsvertrages etc. verarbeitet. In der Regel werden im Zuge des Abschlusses eines Vertrages nur der Name, die Geschäftsadresse, Kontaktdaten, die UID-Nummer und Ansprechpersonen samt Telefonnummer verarbeitet. Auf Wunsch bzw. aufgrund einer vertraglichen Verpflichtung können auch andere Daten verarbeitet oder z.B. veröffentlicht werden müssen, wie etwa der Name des Sponsors auf der Internetseite. Die Angabe der Daten ist zumindest zum Teil zur Vertrags- bzw. zur Vereinszweckerfüllung notwendig.

Zur Erfüllung des oben genannten Zweckes werden die personenbezogenen Daten von den Funktionären des Vereins verarbeitet und nur dann intern oder an Dritte weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich oder gesetzlich verpflichtend vorgesehen ist.

Nach Beendigung des Vertragsverhältnisses werden die Daten auf der Internetseite jedenfalls gelöscht. Die Löschung der intern verarbeiteten personenbezogenen Daten wird nach Ablauf der gesetzlich vorgesehen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre aus steuerrechtlichen Gründen) durchgeführt.

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Die Speicherung von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

©Musikkapelle Gries am Brenner 2021
IBAN: AT60 3632 9000 0082 1355 | BIC/SWIFT: RZTIAT22329